Klasse/Jahrgangsstufe: ZFA 07 und GOST 09/1

Projektleiter/in: FrauAhlhausen, Herr Boleslawski als Kooperationspartner

Projektübersicht:

Fachbereich Projektbezeichnung

„Tag der Zahngesundheit“

Warum machen wir das Projekt überhaupt?

Bestandteil des LF 11 (Prophylaxemaßnahmen, - praktische Anwendung von Prophylaxemaßnahmen im Kindesalter - Gruppenprophylaxe
Was soll erreicht werden?

Kinder sollen spielerisch das Bewusstsein für die Zahngesundheit entwickeln. Dazu gehört

·       der Zahnaufbau,

·       Mundhygiene

·     Gesunde Ernährung

·    Kariesentstehung.  

Wer arbeitet mit? Kooperationspartner?

Z FA 07; 11. Klasse GOST; Unterstützung durch Sponsoren
Wie können die Ziele erreicht werden?

·        Theaterstück

·        Wissensspiele

·        Zahnputzdemonstration

·        Übungen

·        Demo der Kariesentstehung

·        Spielerisches erkennen von gesunden undungesunden Lebensmitteln

Wann soll das Projekt beginnen und wann enden? Termine

Juni 2009   Projekttag 30.09.2009

Wie viel soll das Projekt kosten?

50,- € Springburg 89,- € „Zahnputzkroko“ zur Demo

____________________________________________

 

Klasse/Jahrgangsstufe: ST 09/ I, II                                                               

Projektleiter/in: Frau Huxdorff, Frau Gummelt

Projektübersicht:

Fachbereich Projektbezeichnung

Sozialversicherung

Warum machen wir das Projekt überhaupt?

Handlungsorientierter Unterricht
Was soll erreicht werden?

Förderung der Teamfähigkeit und das selbständige Arbeiten am komplexen Thema

Wer arbeitet mit? Kooperationspartner?

Dozent der AOK
Wie können die Ziele erreicht werden?

Vorgabe der Aus- und Bewertungskriterien

Wann soll das Projekt beginnen und wann enden? Termine

Letzter  Block im 3. Turnus ;

Januar 2010

Wie viel soll das Projekt kosten?

/

________________________________________________

 

Klasse/Jahrgangsstufe: ST 09/ I, II                                                               

Projektleiter/in: Frau Huxdorff

Projektübersicht:

Fachbereich Projektbezeichnung

FIBU-Praxistage

Warum machen wir das Projekt überhaupt?

praxisorientierter Unterricht
Was soll erreicht werden?
  • Unterschiedliche Vorkenntnisse homogenisieren
  • Klassensozialisierung unterstützen

Wer arbeitet mit? Kooperationspartner?

Frau Schönfeld;

Steuerberaterkammer
Wie können die Ziele erreicht werden?

u.a. durch Unterstützung von Schülern des 3. Lehrjahres

Wann soll das Projekt beginnen und wann enden? Termine

05.-09.10.2009

Wie viel soll das Projekt kosten?

Übernahme erfolgt durch die Steuerberaterkammer des Landes BRB

Fremdsprachenprojekt

.. die Broschüre ansehen?

.. die TV-Dokumentation sehen?

.. Präsentationen ansehen?

• Kreisverwaltung
• Gesetzgebung in England
• Gesetzgebung in Deutschland